.Der FAZ-Fragebogen

Der Fragebogen, den der Schriftsteller Marcel Proust in seinem Leben angeblich gleich zwei mal ausfüllte, war in den Salons der Vergangenheit ein beliebtes Gesellschaftsspiel. Das FAZ-Magazin hat das Spiel um »heitere und heikle Fragen als Herausforderung an Geist und Witz« über viele Jahre weitergespielt. Auch Wolf Meng hat den Fragebogen immer mal wieder ausgefüllt, zuletzt Anfang August 2014:

Was ist für Sie das größte Unglück? Demenz
Wo möchten Sie leben? in der Nähe von Freunden
Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück? ohne Gedanken an Morgen den Augenblick geniessen können
Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten? die Irrtümer von Albert Einstein
Ihre liebsten Romanhelden? Bastian Balthasar Bux
Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte? Nelson Mandela
Ihre Lieblingsheldinnen in der Wirklichkeit? Pussy Riot
Ihre Lieblingsheldinnen in der Dichtung? Julia Capulet
Ihr Lieblingsmaler? Hieronymus Bosch
Ihr Lieblingskomponist? Ludwig von Beethoven; George Gershwin für seine Rhapsodie in Blue
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten? Schlagfertigkeit
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten? Schlagfertigkeit
Ihre Lieblingstugend? Standhaftigkeit
Ihre Lieblingsbeschäftigung? Denken
Wer oder was hätten Sie sein mögen? Bill Gates
Ihr Hauptcharakterzug? neugierig
Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten? ihre Freundschaft
Ihr größter Fehler? Ungeduld
Ihr Traum vom Glück? die Rätsel der Primzahlen lösen
Was wäre für Sie das größte Unglück? Krieg
Was möchten Sie sein? noch besser
Ihre Lieblingsfarbe? blau
Ihre Lieblingsblume? Klatschmohn auf Wiesen
Ihr Lieblingsvogel? Albatros
Ihr Lieblingsschriftsteller? John Steinbeck
Ihr Lieblingslyriker? Rainer-Maria Rilke
Ihre Helden in der Wirklichkeit? Nelson Mandela
Ihre Heldinnen in der Geschichte? Johanna, die Päpstin
Ihre Lieblingsnamen? Franziska, Matthias
Was verabscheuen Sie am meisten? Dummheit gepaart mit Arroganz
Welche geschichtlichen Gestalten verachten Sie am meisten? Stalin
Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten? die Luftbrücke
Welche Reform bewundern Sie am meisten? Die Abschaffung der Sklaverei
Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen? Kochen können
Wie möchten Sie sterben? aus heiterem Himmel
Ihre gegenwärtige Geistesverfassung? gut drauf
Ihr Motto? Für Können gibt es nur einen Beweis: Tun!